Wohnungsnot von Frauen. Equal Pay Day 2019

23.03.2019

|

11:00

Straßenaktion Auch 2019 werden Frauen bis zum 18. März wieder umsonst arbeiten. Nach wie vor beträgt der Lohnunterschied zwischen Männern und Frauen 21 Prozent. Mit diesem Ergebnis schneidet Deutschland im internationalen Vergleich schlecht ab. Seit Jahrzehnten schon verändert sich die Lohnlücke kaum. Da Entlohnung nicht länger vom Geschlecht abhängig gemacht werden darf, ist es dringend notwendig ein Zeichen für gerechte, also gleiche Bezahlung für gleiche Arbeit zu setzen. Dies wird durch das Motto des diesjährigen Equal Pay Day „WERTSACHE Arbeit“ deutlich. Der geringere Verdienst wirkt sich nicht nur verheerend auf die Rente aus (der Gender Pension Gap beträgt etwa 50 Prozent!), sondern führt bei immer höher werdenden Mietpreisen zur Zunahme von Wohnungslosigkeit. Besonders alleinerziehende Mütter und ihre Kinder sind davon betroffen. Deshalb veranstalten wir gleichzeitig auf dem Postmichel- Platz eine Straßenaktion, die auf die Situation wohnungsloser Frauen und Familien aufmerksam macht. Kostenfrei, keine Anmeldung erforderlich

Art/Format:
Sonstiges

Veranstaltungsort:
Postmichel-Platz
Fischbrunnenstraße 3
73728 Esslingen

Institution/Veranstalter:
AK Alleinerziehende, Frauenrat Esslingen, Referat für Chancengleichheit der Stadt Esslingen
www.esslingen.de/,Lde/start/es_themen/frauenwochen.html

Ansprechperson:

chancengleichheit@remove-this.esslingen.de