Unkonventionell und mutig - Mühlackers erste Gemeinderätin Elsi Ascher-Schütz

11.07.2019

|

19:00

Die gebürtige Schweizerin mit anthroposophischen Neigungen erlebte in Mühlacker die NS-Zeit als Frau eines verfolgten jüdischen Gymnasialprofessors, der zum Nachkriegsbürgermeister von Mühlacker wurde. Sie selbst engagierte sich in der schwierigen Umbruchzeit 1946-1947 als erste in den Gemeinderat gewählte Frau.

Art/Format:
Vortrag

Veranstaltungsort:
Rathaus
Kelterplatz 7
75417 Mühlacker

Institution/Veranstalter:
Stadtarchiv Mühlacker, VHS Mühlacker
vhs.muehlacker.de/index.php?id=1

Ansprechperson:
Marlis Lippik
mlippik@remove-this.stadt-muehlacker.de