Herrengedeck und Frauengedöns — 100 Jahre Frauenwahlrecht

12.01.2019

|

14:00

Fahrt zum offiziellen Festakt im Stuttgarter Landtag Sa. 12.01.2019, Festakt 14 – 21 Uhr Der Landtag von Baden-Württemberg lädt zusammen mit dem Landesfrauenrat Baden-Württemberg in Kooperation mit dem Verein Frauen & Geschichte Baden-Württemberg e. V. zu einem Festakt anlässlich des Jahrestages ein. 2019 feiern wir ein besonderes Jubiläum: Die erste deutsche Demokratie begeht ihren hundertsten Geburtstag. Die neue demokratische Verfassung garantierte Frauen ab 1919 endlich die staatsbürgerliche Gleichberechtigung. Frauen durften 1919 in Deutschland erstmals wählen – und selbst gewählt werden. Dieses Ereignis wollen wir feiern: bei einem offiziellen Empfang, mit Festvorträgen, einem World-Café und mit kultureller Begleitung durch die Hochschule der Medien und den Frauenchor Fortissima. Veranstaltet von: vhs Ortenau in Zusammenarbeit mit dem Stadtarchiv Kehl E-Mail: kehl@vhs-ortenau.de – Internet: www.vhs-ortenau.de Tel. 0 78 51 / 32 22 Anmeldung bitte schriftlich (Mail /online) über die vhs Ortenau Zusteigen können Sie in: Lahr: 10 Uhr, Stadthalle, Kaiserstraße 107 Offenburg: 10:30 Uhr, Parkplatz Kulturforum, Franz-Ludwig-Mersy-Straße Kehl: 11 Uhr, Bushaltestelle am Läger Achern: 11:30 Uhr, Bushaltestelle am Bahnhof Veranstaltungsbeginn: 14 Uhr Ende der Veranstaltung: 21 Uhr Rückkehr: Achern: 23 Uhr Kehl: 23:30 Uhr Offenburg: 24 Uhr Lahr: 0:30 Uhr Kosten: 19 € p.P.; max. 50 Teilnehmer*innen

Art/Format:
Ausstellung

Veranstaltungsort:
Oberacherner Str. 19
77855 Achern

Institution/Veranstalter:
VHS Ortenau, Stadtarchiv Kehl
frauen.offenburg.de/index.php?navi0=2&navi1=0

Ansprechperson: