Denkfabrik Chancengleichheit - Politische Teilhabe von Frauen

12.10.2018

|

16:00

Auch 2018, 100 Jahre nach Einführung des Frauenwahlrechts, sind Frauen bislang in keinem Parlament Deutschlands gleichberechtigt vertreten. Die Denkfabrik will Gleichberechtigung auf kommunaler Ebene weiter voran bringen und Maßnahmen entwickeln, um den Frauenanteil in der politischen Arbeit zu erhöhen. Mit den Freiburger Stadträtinnen Nadyne St.Cast, Dr. Carolin Jenkner, Julia Söhne, Monika Stein, Gerlinde Schrempp, Irene Vogel, Finanzministerin Edith Sitzmann, Landrätin Dorothea Störr-Ritter, SPD Generalsekretärin Luisa Boos & Dr. Antje Schrupp Moderation: Dr. Beate Rosenzweig.

Art/Format:
Vortrag

Veranstaltungsort:
Historisches Kaufhaus
Münsterplatz 24
79114 Freiburg

Institution/Veranstalter:
Stelle zur Gleichberechtigung der Frau Stadt Freiburg
www.freiburg.de/pb/site/Freiburg/node/1273962/Lde?QUERYSTRING=frauenwahlrecht

Ansprechperson:
Simone Thomas
frauenbeauftragte@remove-this.stadt.freiburg.de