"Dem Reich der Freiheit werb ich Bürgerinnen" (Louise Otto)

07.11.2018

|

19:00

Vortrag der VHS Balingen 1919 fanden die ersten Wahlen zu einem deutschen Parlament statt, an denen sich Frauen reichsweit beteiligen konnten. Nach jahrzehntelangem Kampf war eine der wichtigsten Forderungen der Frauenbewegung erfüllt: die staatsbürgerliche Gleichstellung. Was aber steckt hinter dieser Forderung nach politischer Partizipation? Was war vorher und welche gesetzlichen Wege waren nun denkbar? Referentin: Claudia Weinschenk M. A., Historikerin, Stuttgart Keine Anmeldung erforderlich, Eintritt frei!

Art/Format:
Vortrag

Veranstaltungsort:
Stadthalle Balingen, Studio
Hirschbergstraße 38
72336 Balingen

Institution/Veranstalter:
Volkshochschule Balingen, Landratsamt Zollernalbkreis
http://www.zollernalbkreis.de

Ansprechperson:
Elke Etter