Das Stimmrecht ist ein Menschenrecht - 100 Jahre Frauenwahlrecht Febronie Rommel (1853 - 1927) und das Frauenwahlrecht

08.11.2018

|

19:00

In Kooperation mit dem Kreisarchiv, der Katholischen Erwachsenenbildung und der Frauenbeauftragten bietet die VHS eine Vortragsveranstaltung mit Frau Prof. Dr. Liebig aus Karlsruhe am 8. November um 19 Uhr im Subiaco-Kino in Freudenstadt an. Die Lehrerinnenvereine, denen auch Febronie Rommel angehörte, unterstützten die Frauenbewegung und das Frauenstimmrecht ebenso wie ihre eigenen Interessen. Letztendlich ging es immer um die Gleichstellung der Frau in allen Bereichen.

Art/Format:
Vortrag

Veranstaltungsort:
Subiaco Kino
Promenadenplatz 1
72250 Freudenstadt

Institution/Veranstalter:
VHS Freudenstadt, Katholische Erwachsenenbildung Freudenstadt, Frauenbeauftragte Freudenstadt
www.vhs-kreisfds.de/Veranstaltung/titel-Das+Stimmrecht+ist+ein+Menschenrecht+-+100+Jahre+Frauenwahlrecht%0AFebronie+Rommel+%281853+-+1927%29+und+das+Frauenwahlrecht/cmx5b1659c9b1879.html

Ansprechperson:
Dr. Sascha Falk
fds@remove-this.vhs-kreisfds.de