Begehbares Jubiläum: „Starke Balinger Frauen“

06.04.2019 – 10.04.2019

|

Stadtspaziergang Begehbares Jubiläum: „Starke Balinger Frauen“ Drei Termine stehen für einen interessanten thematischen Stadtspaziergang von und mit der Kunsthistorikerin und Historikerin Dr. Ingrid Helber zur Auswahl. Sie wird Auszüge aus ihren „Balinger Frauengeschichte(n)“ vorstellen und unter der Thematik von 100 Jahren Frauenwahlrecht neue Bezüge herstellen. An konkreten Beispielen wird sie aufzeigen, wie sich die rechtliche, berufliche und private Situation der Frauen vom Mittelalter bis heute entwickelte. Die Bandbreite reicht von adeligen bis zu bürgerlichen und bäuerlichen, von armen bis zu reichen Frauen. Viele starke und aktive Frauen hat sie bei ihren über 25-jährigen Forschungen zu Balingen aufgespürt. Eine wichtige Rolle spielt natürlich das 20. Jahrhundert, in dem sich Frauen viele neue Bereiche und Möglichkeiten eroberten. Samstag, 06.04.2019, Beginn: 9:30 und 14:00 Uhr Mittwoch, 10.04.2019, Beginn: 18:00 Uhr Treffpunkt: 15 Minuten vor Beginn, Ort: Friedhofkirche Balingen Anmeldung über VHS erforderlich, 5,- € Gebühr

Art/Format:
Stadtrundgang/-führung

Veranstaltungsort:
Friedhofkirche
Tübinger Straße 1
72336 Balingen

Institution/Veranstalter:
Volkshochschule Balingen, Landratsamt Zollernalbkreis
http://www.zollernalbkreis.de

Ansprechperson:
Elke Etter