Alle mischen mit - Teilhabe gerecht gestalten

04.07.2019

|

17:30

Aktionstag der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg Do. 04.07.2019, 17:30 Uhr Salmen, Lange Straße 52, Offenburg Das Frauenwahlrecht ist seit 1919 geltendes Recht. Die Gleichberechtigung von Männern und Frauen ist als Auftrag seit 1949 in Artikel 3 des Grundgesetzes verankert. Darüber hinaus garantiert dieses Grundrecht, dass niemand wegen seines Geschlechts, seiner Abstammung, seiner Rasse, seiner Sprache, seiner Heimat und Herkunft, seines Glaubens, seiner religiösen oder politischen Anschauungen benachteiligt oder bevorzugt werden darf. Also alles bestens? Und alle mischen mit? Diese Frage greift der Aktionstag der Landeszentrale für politische Bildung auf. „Alle mischen mit – Teilhabe gerecht gestalten“: unter diesem Motto präsentiert die Veranstaltung Angebote zur aktiven Auseinandersetzung. Um welche Rechte geht es? Wie lassen sich diese verteidigen? Was lehrt die Geschichte? Was tun gegen Antifeminismus? An Aktionsständen werden Methoden und didaktisches Material vorgestellt. Kurzvortrag und Poetry Slam setzen Impulse. Und ein Podiumsgespräch mit der Landtagspräsidentin Muhterem

Art/Format:
Sonstiges

Veranstaltungsort:
Salmen
Lange Straße 52
77652 Offenburg

Institution/Veranstalter:
Landeszentrale für politische Bildung, Stadt Offenburg
frauen.offenburg.de/index.php?navi0=2&navi1=0

Ansprechperson: