5. Evangelischer Freiburger Frauenkirchentag - Erkämpft. Erstritten. Errungen

22.09.2018

|

09:30

1918 wurde gesetzlich das aktive und passive Frauenwahlrecht eingeführt. Politikerinnen und Journalistinnen setzen in ihren Vorträgen frauenpolitische Akzente und fragen nach der besonderen Rolle von kirchlichen Frauen. Nach einem Mittagsbuffet gibt es vielfältige Workshops. Eine liturgische Feier mit einem gemeinsamen Singen schließt den Tag.

Art/Format:
Fachtag/Tagung

Veranstaltungsort:
Evangelische Hochschule Freiburg
Bugginger Straße 38
79114 Freiburg

Institution/Veranstalter:
Evangelische Frauen in Baden, Diakonisches Werk Breisgau-Hochschwarzwald & Freiburg, Evangelische Bezirksfrauenarbeit Breisgau-Hochschwarzwald und Freiburg, Kirchlicher Dienst in der Arbeitswelt
www.evangelische-frauen-baden.de/html/veranst/detail.html?&m=9437&m=9437&vid=58475&volltextstichwortsuche=Frauenwahlrecht

Ansprechperson:
Anke Ruth-Klumbies