100 Jahre Frauenwahlrecht - Menschenrechte haben kein Geschlecht. Das Wahlrecht für Frauen und die Folgen.

18.01.2019

|

19:00

Im Rahmen des Jubiläums „100 Jahre Frauenwahlrecht“ lädt die Freie Wähler Gemeinderatsfraktion Stuttgart am Vorabend des Tages, an dem Frauen in Deutschland vor 100 Jahren das erste Mal wählen durften, recht herzlich zu einem Vortrags- und Diskussionsabend ein. Die Literaturwissenschaftlerin und Frauenforscherin Dr. Mascha Riepl-Schmidt wird in ihrem Vortrag „Menschenrechte haben kein Geschlecht – Das Wahlrecht für Frauen und die Folgen“ auf die Emanzipationsgeschichte, die Demokratieentwicklung und die gesellschaftlichen Veränderungen im Deutschland der letzten 100 Jahre eingehen. Die Veranstaltung findet im Mittleren Sitzungssaal des Stuttgarter Rathauses statt. Um Anmeldung unter Telefon 0711 / 216-60770 wird gebeten.

Art/Format:
Vortrag

Veranstaltungsort:
Rathaus, Mittlerer Sitzungssaal
Marktplatz 1
70173 Stuttgart

Institution/Veranstalter:
Freie Wähler Gemeinderatsfraktion Stuttgart
www.freiewaehlerstuttgart.de/page/home

Ansprechperson: